didab auf dem Werkstätten:Tag 2024

Das Vortragsprogramm für den Werkstätten:Tag 2024 in Lübeck steht!

Auch das didab-Team wird im September mit einer Veranstaltung vor Ort sein und die neuesten Entwicklungen der didab-Lernwelt präsentieren.

Vortrag und Workshop:

Transformation durch digitale berufliche Qualifikation:
Präsentation neuer Lernformate und -Tools für die Praxis

In der Präsentation von Bastian Thiedau und Dörte Ulka Engelkes geht es um die besondere Herausforderung der digitalen Transformation in den WfbMs. Auf die sich laufend ändernden Bedingungen für die berufliche Qualifikation bietet die Lernwelt didab neue Lösungen an.

Als größter Anbieter digitaler Bildung für WfbMs hat didab neue Tools entwickelt, die digitales Lernen interessanter, einfacher und zielgruppengerechter machen. Wir stellen Ihnen ein neues Format zur beruflichen Qualifizierung vor und demonstrieren in einem kurzen Workshop live unsere neue App-Entwicklung :-)

19.09.2024   -   09:30 bis 10:30 h

 

Aktuelle Seminar-Termine

Wir freuen uns, Ihnen wieder viele Angebote zu interessanten Seminaren und Workshops 2024 machen zu können:

Neu im Programm 2024 sind das Webinar Inhaltserstellung mit dem H5P-Editor und das didab-Forum!

 

Hier die nächsten Termine:

16.04.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

18.04.2024: Inhaltserstellung mit dem H5P-Editor

30.04.2024: Grundlagen didab-Meine Einrichtung

24.05.2024: Einstieg auf didab

27.05.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

28.05.2024:  didab-Forum (Infos folgen)

09.07.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

10.10.2024: Grundlagen didab-Meine Einrichtung

17.10.2024: Inhaltserstellung mit dem H5P-Editor

 

Mehr zu den einzelnen Weiterbildungsangeboten finden Sie unter Seminare

Hier geht's zur Anmeldung für die Seminare

 

Die Termine werden laufend aktualisiert und ergänzt.

Weitere Termine auf Anfrage.

Gerne bieten wir unsere Seminare auch als individualisierte In-House Seminare für Sie an oder entwickeln das passende Konzept für Ihre Organisation!

didab-Forum neu aufgelegt

Das didab-Team bietet 2024 wieder das Austauschformat didab-Forum für Fachkräfte in neuem Gewand an.

Das didab-Forum findet dreimal pro Jahr statt und bietet mit Präsentationen zu aktuellen Themen der digitalen Bildung und Implementierung frische Ideen für einen aktiven Austausch.

Jede Ausgabe des 90-minütigen didab-Forums beleuchtet mit einem Impulsvortrag ein bestimmtes Thema, um dann den Teilnehmenden Raum zu geben für einen kreativen Erfahrungsaustausch und die Entwicklung neuer Anwendungsmöglichkeiten von didab.

Bereits am 20. Februar findet das erste didab-Forum im Jahr 2024 statt.

Thema:
Forschungsergebnisse zur Implementierung digitaler Bildung:
Der Einsatz im Berufsbildungs-Alltag


Impulsvortrag von Dr. Karen Frankenstein und Dörte Ulka Engelkes
Die Wissenschaftlerinnen gehören zum Forschungsteam des diBa-Modellprojekts und des Anschlussprojekts DisAM der Hochschule Ostfalia.
Sie präsentieren ausgewählte Ergebnisse des Forschungsprojekts diBa 'Digitale Bildung und Arbeitsmarktqualifizierung' und sprechen über den Einsatz digitaler Bildung, über die verschiedenen Akteure und die strukturelle Herausforderungen.

Termin:

Datum:  20.02.2024
Beginn:  11:00 Uhr 
Ende:     12:30 Uhr 

Hier geht´s zu Anmeldung für das didab-Forum

 

Neue Rezension

didab in den österreichischen Medien

Zum Jahresende 2023 hat das österreichische Inklusions-Magazin VALID über die Lernplattform didab berichtet.
Der Artikel ist in der Ausgabe No. 39 im Winter 2023 erschienen.

Download Artikel:

Kurze Pause zum Jahreswechsel

Das didab-Team ist in der Zeit vom 23.12.2023 bis zum 03.01.2024 nicht erreichbar.

Wir wünschen allen schöne Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Wir sehen uns 2024 :-)

Neue Seminar-Termine

Start im Januar 2024

Wir freuen uns, Ihnen auch wieder im neuen Jahr vielfältige Seminarangebote machen zu können.
Neu im Programm ist das Webinar Inhaltserstellung mit dem H5P-Editor.

Und das didab-Forum ist als Austauschformat mit interessanten Impulsvorträgen auch wieder regelmäßig Bestandteil unser Weiterbildungsangebote. Die Teilnahme am neuaufgelegten didab-Forum ist ab 2024 kostenlos, weil es uns ein besonderes Anliegen ist, den gemeinsamen Austausch zur besseren Anwendung digitaler Bildung und Implementierung zu fördern.

Hier die nächsten Termine:

11.01.2024: didab-Meine Einrichtung 2.0 - Neue Funktionen kennenlernen

23.01.2024: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

24.01.2024: didab-Meine Einrichtung 2.0 - Neue Funktionen kennenlernen

25.01.2024: Inhaltserstellung mit dem H5P-Editor

06.02.2024: didab-Meine Einrichtung 2.0 - Neue Funktionen kennenlernen

20.02.2024: Save the date: didab-Forum (mehr Infos später)

22.02.2024: Inhaltserstellung mit dem H5P-Editor

28.02.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

Mehr zu den einzelnen Weiterbildungsangeboten finden Sie unter Seminare

Hier geht's zur Anmeldung für die Seminare

 

Die Termine werden laufend aktualisiert und ergänzt.

Weitere Termine auf Anfrage.

Gerne bieten wir unsere Seminare auch als individualisierte In-House Seminare für Sie an oder entwickeln das passende Konzept für Ihre Organisation!

didab Angebot zur Weihnachtszeit

Unser aktuelles Weihnachts-Special 2023:


Erhalten Sie:  V I E R F A C H E  Zugänge!

Sie bekommen 100 Zugänge zum Preis von 25.
Bis zum 31. Januar 2024 erhalten Sie das Paket S für die ersten zwölf Monate zum Preis von XS.

Für eine Buchung melden Sie sich bitte direkt beim didab Team.

Wartung bei didab.net am 14. und 15. Dezember

Die didab-Lernplattform wird regelmäßig gewartet:

Die diesjährigen Wartungsarbeiten auf unserem Server werden leider längere Zeit in Anspruch nehmen.

Beginn der Wartungsarbeiten: 14. Dezember 2023 ca. 12:00Uhr

Ende der Wartungsarbeiten:    15. Dezember 2023 ca. 15:00Uhr

In dieser Zeit ist leider KEIN Zugriff auf didab möglich:


Upgrade auf didab-Meine Einrichtung 2.0

Mit der diesjährigen Server-Wartung am 14. und 15. Dezember können wir gleichzeitig das angekündigte Upgrade auf didab-Meine Einrichtung 2.0 durchführen.

Danach werden folgende neuen Funktionen verfügbar sein:

  • Individuelle Übungsangebote gezielt für einzelne User:innen bereitstellen
  • Übungsangebote leichter verschieben oder löschen
  • User:innen hinzufügen oder löschen
  • Reports über absolvierte Kurse und ihre User:innen erhalten

 

Zu den neuen Funktionen von didab-Meine Einrichtung 2.0 bieten wir KOSTENLOSE, digitale Infoveranstaltungen an.
Diese Web-Präsentationen richtet sich besonders an Personen, die didab-Meine Einrichtung bereits aktiv nutzen und an alle Interessent:innen, die sich über die zusätzlichen Optionen bei didab informieren wollen.

Termine:

11. Januar 2024
24. Januar 2024
06. Februar 2024

Hier geht's zur Anmeldung.

Neues Webinar

Schulungen H5P-Editor

In unserem neuen Online-Praxiskurs lernen Sie das Tool H5P-Editor kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten interaktiven Gestaltungsmöglichkeiten.
In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, was Sie mit dem H5P-Editor machen können und und anhand einfacher Beispiele lernen Sie, mit den gängigsten H5P-Grundtypen umzugehen. Der Kurs richtet sich besonders an Personen, die für didab-Meine Einrichtung eigene interaktive Lerninhalte erstellen wollen.

Mehr Informationen HIER!

Kooperation Forschung

DisAM-Modellprojekt gestartet

An der Ostfalia Hochschule, Fakultät Soziale Arbeit, ist ein neues Forschungsprojekt gestartet:
"Chancen der Digitalisierung für die selbstbestimmte Arbeitsmarktqualifizierung von Menschen mit schwerer Beeinträchtigung (DisAM)".

In dem Modellprojekt DisAM unter der Leitung von Prof. Ludger Kolhoff untersucht das Forschungsteam, wie Menschen mit Beeinträchtigung ein verbesserter Zugang zu digitalen Bildungsangeboten der Arbeitsmarktqualifizierung ermöglicht werden kann.

Wir freuen uns sehr, dass die gdw nord mit didab wieder Kooperationspartnerin eines Forschungsprojekts der Ostfalia Hochschule ist.
Für die Weiterentwicklung der Lernwelt didab ist eine enge Zusammenarbeit mit der Wissenschaft sehr wichtig.
Unterstützt werden wir dabei auch von unserer Kollegin und Content-Entwicklerin Dörte U. Engelkes, die seit September mit zum DisAM-Forschungsteam gehört.

Rot oder Türkis ?

Neue Steuerungselemente in den didab-Lernboxen

Wir bekommen oft Rückmeldungen und Feedback von unseren Userinnen und Usern.
Ein Dauerbrenner ist zum Beispiel die Steuerung der Lernboxen, besonders der VOR- bzw. WEITER-Button. Der erleuchtet immer in einem frischen gut sichtbaren ROT unten rechts in der Ecke, wenn in dem Abschnitt kein neuer Inhalt mehr folgt. So wissen die User, dass sie - ohne etwas zu verpassen - zur nächsten Seite springen können.
Die Farbe ROT ist allerdings auch eine Signal- und Warnfarbe. Manche Lernenden haben den rot-glühenden Button nicht als Aufforderung verstanden, darauf zu klicken.

Wir haben nun testweise einen türkisfarbenen Kreis in eines der neuen Übungsangebote eingebaut und eine Online-Umfrage gestartet.
Erstmal vielen Dank an alle, die uns mit ihren Antworten bei der Weiterentwicklung von didab unterstützt haben!!!

Das Umfrage-Ergebnis war sehr eindeutig:
78 Prozent der Teilnehmenden haben sich für die Farbe TÜRKIS entschieden.

Das didab-Team verabschiedet sich in die Sommerpause

Das didab-Team geht in eine kleine Sommerpause.

Unser Büro ist trotzdem besetzt und per E-Mail - eingeschränkt - erreichbar: didab@gdw-nord.de

Am 25.09. sind wir zurück und machen weiter - gut erholt und mit voller Kraft.

The winner is ...

Y i p p i e h ! ! !

THE WINNER IS ... DIDAB!!!

Wir haben mit didab den 1. Preis gewonnen!!!

Der DELINA-AWARD, der Innovationspreis für digitale Bildung 2023 in der Kategorie Gesellschaft und Lebenslanges Lernen, geht an die Lernwelt didab.
Die Preisverleihung fand gestern auf der Messe für Digitale Bildung - LEARNTEC - in Karlsruhe statt.
Die didab-Macher:innen Ulka Dörte Engelkes und Bastian Thiedau freuen sich sehr über die Anerkennung ihrer Arbeit für mehr digitale Teilhabe!

Die Jury sagt, dass didab "besonders gut auf die Zielgruppe abgestimmt ist."

Und weiter heißt es in der Laudatio:
"Die Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit der Lernumgebung ermöglicht eine größtmögliche Beteiligung."

Die Jury war auch davon überzeugt, dass das Produkt auf Nachhaltigkeit angelegt ist und die Lernwelt eine große Zielgruppe adäquat anspricht.
Besonders erfreulich war für die Jury, dass didab kontinuierlich weiterentwickelt wird und Produktschulungen integriert sind.

(Foto: Jürgen Roesner)

Leicht lernen im Internet

Neue Rezension über die Lernplattform didab

In der neuesten Ausgabe der Zeitschrift PUNKT UND KREIS wird in dem zweiseitigen Artikel ‚Leicht lernen im Internet‘ die Lernplattform didab vorgestellt:
„Die didab Lernwelt bietet Menschen mit Assistenzbedarf eine neue Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und ihr Wissen zu erweitern. Ausprobieren lohnt sich!“ empfiehlt Redakteurin Ingeborg Woitsch.

Punkt und Kreis ist eine Zeitschrift für anthroposophische Heilpädagogik, individuelle Entwicklung und Sozialkunst mit vielen Informationen und Beiträgen aus und für das anthroposophische Sozialwesen aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.
Die Reihe wird herausgegeben vom Bundesverband Anthropoi und Anthropoi Selbsthilfe.

Zum Download HIER

Online spenden für didab

Unsere Lernplattform didab ist ein gemeinnütziges Projekt, das durch die gdw nord und den Erlös der Lizenzeinnahmen finanziert wird.

Sie können uns mit Ihrer Spende dabei unterstützen, unsere erfolgreiche Lernplattform zu betreiben, mit neuen Inhalten auszubauen oder neue Features zu entwickeln.

Ab jetzt geht das Spenden ganz einfach und unkompliziert:
Zum Spenden-Button auf der Landing-Page gehen, Ihren Betrag eintragen, Zahlungsart auswählen und auf "Jetzt spenden" klicken. Fertig ;-)

Neue Seminar-Termine

2. Halbjahr 2023

Im zweiten Halbjahr 2023 bieten wir wieder einige unserer beliebten Webinare an:

28.06.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

04.07.2023: Eigene Lerninhalte bereitstellen - Grundlagen „Meine Einrichtung“

28.08.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

27.09.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

06.11.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

13.12.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

Weitere Termine auf Anfrage

Hier geht's zur Anmeldung für die Seminare

 

Die Termine werden laufend aktualisiert und ergänzt.

Gerne bieten wir unsere Seminare auch als individualisierte In-House Seminare für Sie an oder entwickeln das passende Konzept für Ihre Organisation!

delina-award

Die inklusive Lernplattform didab ist für den diesjährigen delina-award nominiert!

Die Preisverleihung findet am 24. Mai 2023 in Karlsruhe auf der Learntec statt. Die Learntec ist Europas größte Fachmesse für digitale Bildung.

Mehr Informationen zur Nominierung HIER

Erfolgreiche Werkstätten:Messe 2023

Unser Fazit nach vier Tagen Werkstätten:Messe (19.-22.4.) in Nürnberg:

"Die Messe war eine ganz wunderbare Veranstaltung", sagen Bastian Thiedau und Dörte Engelkes vom didab-Team.
"Endlich konnten wir viele unserer Partnerinnen und Partner aus den Werkstätten persönlich kennenlernen - nach knapp drei Jahren."

Dazu spannende Vorträge vom didab-Team und von anderen Ausstellern, die die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung im Fokus haben.
Und viele interessante Gespräche an unserem Messestand zum Thema "Digitale Bildung". Es war wirklich DAS Thema auf der Messe.

Das didab-Team bedankt sich bei allen Besucherinnen und Besuchern, die den Messe-Stand besucht haben!

 

Messe-Rabatt zur Werkstätten:Messe 2023

Sie erhalten ein didab-classic Paket M für ein Jahr zum Preis des didab-classic Pakets S.

Unser Messe-Angebot gilt bei Vertragsabschluß zwischen 19.04. - 30.09.2023 (für das 1. Vertragsjahr)

didab LIVE

Werkstätten:Messe Nürnberg

Link zu unserer Aussteller-Seite

Besuchen Sie uns auf der Werkstätten:Messe vom 19. - 22.04.2023
Halle 12.0 / 311 in Nürnberg!

Neue Preismodelle - Sparen durch längere Laufzeiten

Seit dem Start von didab konnten wir die Preise für den laufenden Betrieb und die Weiterentwicklung stabil halten. Doch jetzt haben die aktuellen Preissteigerungen auch uns erreicht.

Kurzum: wir sind gezwungen, die Preise für didab-Lizenzen ab dem 01.03.2023 anzuheben. Die gute Nachricht: das wird nur Neukunden betreffen. Für alle Bestandskunden ändert sich 2023 nichts!

Erst 2024 werden auch die bestehenden Verträge angepasst. Für unsere Bestandskunden haben wir zusätzlich ein exklusives Angebot: Wenn Sie 2023 Ihre Vertragslaufzeit um zwei Jahre verlängern, sichern Sie sich den derzeitigen Paketpreis für weitere 24 Monate und bleiben bis dahin von Preiserhöhungen verschont.

Wir meinen: da sollten Sie doch gleich zugreifen :-)

Alle Neukunden, die ab dem 01.03.2023 erstmalig didab-classic Lizenzen erwerben, können zukünftig zwischen unterschiedlichen Vertragslaufzeiten wählen und damit bis zu zehn Prozent sparen.

Nach wie vor bieten wir alle didab-Lizenzpakete von XS bis L mit einer 12-monatigen Laufzeit an. Neu hinzu kommen Ermäßigungen von fünf Prozent bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten und eine Ermäßigung von sogar zehn Prozent bei einer dreijährigen Vertragslaufzeit.

Mit diesen neuen Sparplänen bei längeren Laufzeiten können Sie insgesamt bis zu 882 Euro sparen!

Wenn Sie noch kein didab-Kunde sind, bieten wir Ihnen unser zusätzliches befristetes Angebot an: Buchen Sie noch vor dem 01.03.2023 ein didab-classic Paket. Als neuer Bestandskunde erhalten Sie Ihr gewähltes didab-Lizenzpaket bis zu diesem Zeitpunkt zum alten Preis!

Das klingt komplizierter als es ist. Kurz zusammengefasst heißt das:

  1. didab-classic Preise werden ab 01.03.2023 angepasst
  2. Für Bestandskunden ändert sich bis 2024 nichts
  3. Neukunden erhalten bei längerfristigen Vertragslaufzeiten bis zu zehn Prozent Ermäßigung (gültig ab 01.03.2023)

 

Welche Änderungen gibt es noch?

  • Wir haben ein neues didab-Lizenzpaket geschnürt. Mit dem didab-Paket XS reagieren wir auf vielfache Nachfragen von kleineren Institutionen und Einrichtungen. Das Lizenzpaket XS enthält 25 Zugänge.
     
  • Auch Mitglieder der gdw mitte und gdw süd bekommen ab 1. März 2023 Ermäßigungen auf die didab-classic Lizenzpakete.
     
  • Besonders stolz sind wir, dass wir die Preise für Einzelpersonen um fast 50 Prozent reduzieren können: Ab 01.03.2023 können Sie mit vier Euro pro Monat uneingeschränkt didab-classic nutzen.


Einen Überblick über alle neuen Pakete finden Sie HIER

didab in dreieinhalb Minuten

In dreieinhalb Minuten alles Wichtige über didab erfahren?
Unseren Kurzfilm gibt es ab jetzt auch mit Untertitel.

Zum didab-Imagefilm mit Untertiteln

Neue Seminar-Termine in 2023

Im ersten Halbjahr 2023 bieten wir wieder einige unserer beliebten Webinare an:

25.01.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

15.02.2023: Fachkräfte-Workshops: Einstieg in die didab-Lernplattform

01.03.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

29.03.2023: Fachkräfte-Workshops: Einstieg in die didab-Lernplattform

19.-21.04.2023: Stand-Workshops auf der Werkstätten:Messe, Stand 311

27.04.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

22.05.2023: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

 

Hier geht's zur Anmeldung für die Seminare

 

Die Termine werden laufend aktualisiert und ergänzt.

Gerne bieten wir unsere Seminare auch als individualisierte In-House Seminare für Sie an oder entwickeln das passende Konzept für Ihre Organisation!

WEBSEITE DIDAB.INFO IM FRISCHEN LOOK

Die didab-Lernwelt wächst und wächst!

Deshalb habe wir unsere Webseite umgestaltet: Die Übersicht mit allen didab-Angeboten finden Sie ab jetzt direkt auf unserer Startseite!

Viel Freude beim Stöbern in der Lernwelt didab im frischen Look!

 

didab läuft und läuft

didab geht jetzt ins dritte Jahr!
Vielen Dank für Eure Unterstützung bisher!

Werkstättenmesse 2023

Die nächste Werkstättenmesse wird bestimmt stattfinden. Wir arbeiten schon an unserem didab-Stand für die Messe.

didab entwickelt neue Formate

Eutin ist eine wunderschöne Stadt! Wasser, Fachwerk und ein neues inklusives Hotel. Darin hat sich vor kurzem das didab-Team mit dem Vorstand der gdw nord zusammengesetzt, um über die Zukunft der Lernwelt didab zu sprechen. Wir werden didab langfristig weiter ausbauen und neue Formate entwickeln. Es bleibt spannend!

Interaktiv, selbstbestimmt und zeitgemäß

Lernen mit didab

In der neuen Ausgabe der Zeitschrift für Erwachsenenbildung und Behinderung (kurz ZEuB) ist ein Artikel von Bastian Thiedau über die Lernwelt didab erschienen (Ausgabe 2/2022). Die Zeitschrift ZeuB will die Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung voranbringen. Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung.

Hier geht es zum Artikel!

Digitale Bildung und Kollaboration

Am 17.11.2022 findet die Pariconnect 3.0 statt. Bei der Veranstaltung geht es um das Potenzial der Digitalisierung für Akteure der sozialen Arbeit. Unser Kollege Bastian ist ab 10:45 Uhr in der Praxiswerkstätten Runde dabei: Es geht um digitale Bildung und Kollaboration und interne Veränderungsprozesse.

Neue Serie:

Berufsfelder-Porträts

Die neue Serie von Dörte Ulka Engelkes über Berufsfelder des Allgemeinen Arbeitsmarkts ist seit September 2022 bei didab feigeschaltet.

Die Berufsporträts zeigen Menschen, die mit unterschiedlichen Tätigkeiten erfolgreich den Weg auf den 1. Arbeitsmarkt gefunden haben.

Schon jetzt gehört das Übungsangebot im Themenfeld 'Arbeit und Bildung' zu den beliebtesten Modulen.

Houston: We had a Problem!

Performance Probleme unter Mozilla Firefox gelöst

Seit dem letzten Update des Browsers "Morzilla Firefox" gab es beim Öffnen/Starten unserer Lernboxen Probleme: Der Ladevorgang konnte nicht erfolgreich durchgeführt werden.

Es gibt aber eine schnelle Lösung:

Bitte einfach auf die "drei Ladepunkte" klicken!  (Siehe Bild oben)

Schon laden unsere Lernboxen wie gewohnt :-)

 

Sommerpause bei didab

Haben Sie schon Ihre Reise geplant?

Es ist Sommer und alle freuen sich auf eine kleine Pause und Erholung!

Wir vom didab-Team starten am 14. Juli in eine dreiwöchige Sommerpause, um neue Kräfte und Ideen zu sammeln!

Ab dem 9. August sind wir für Sie und didab wieder da!

In diesem Zeitraum sind wir nur eingeschränkt erreichbar.

Unsere Lernwelt braucht natürlich keine Pause:
didab ist für Sie in gewohntem Umfang verfügbar!!!

 

 

Vortrag auf der diBa-Hybridkonferenz

Bastian Thiedau vom didab-Team hat auf der diBa-Hybridkonferenz
'Digitale Bildungsangebote für die Qualifizierung von Menschen mit Beeinträchtigungen' unseres Kooperationsprojekts diBa an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in dem Vortrag
'Digitale Bildung in der Praxis – Das Leuchtturmprojekt didab' die Lernwelt didab vorgestellt.

Werkstattbeschäftigte aus Norddeutschland besuchen die Ostfalia

Ein Programmpunkt der Bildungsreise der Ostholsteiner ist ein Seminar zum Thema Digitale Bildung an der Fakultät Soziale Arbeit der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Wolfenbüttel.

Aus dem didab-Team informieren Bastian Thiedau, Bildungsmanager der gdw nord, zusammen mit Benjamin Rink, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Kooperationspartners diBa, über die Lernplattform didab und das Forschungsprojekt der Fachhochschule.

Die 30 Teilnehmenden mit den 4 Fachkräften konnten im Anschluss an die Präsentationen selbst die Lernmodule auf Tablets ausprobieren.

Neue Seminar-Termine

im 2. Halbjahr 2022

Auch weiterhin bieten wir interessante Webinare und Austausch-Foren an!

05.07.2022: Eigene Lerninhalte für didab-Meine Einrichtung

                    - Schulung für Kursersteller  

12.07.2022: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

17.08.2022: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

27.09.2022: Quick-Webinar: Die Lernwelt didab

Hier geht's zur Anmeldung für die Seminare

 

Die Termine werden laufend aktualisiert und ergänzt.

Gerne bieten wir unsere Seminare auch als individualisierte In-House Seminare für Sie an oder entwickeln das passende Konzept für Ihre Organisation!

Werkstätten:Tag 2022

Das didab-Team auf dem Werkstätten:Tag 2022

Das didab-Team auf dem Werkstätten:Tag 2022

Endlich konnte der Werkstätten:Tag wieder in Präsenz in Saarbrücken stattfinden!
Das didab-Team reist mit großer Vorfreude am 31.05. an und baut den didab-Stand am Markt der Möglichkeiten auf! Viele Besucher*innen sind begeistert von der neuen Lernplattform.

Parallel zum Markt der Möglichkeiten halten Bastian Thiedau und Dörte Engelkes einen Vortrag zum Thema digitale Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung und diskutieren nach der Präsentation die Chancen und Herausforderungen digitaler Bildung mit den interessierten Zuschauer:innen.

Die Krönung des diesjährigen Werkstätten:Tages ist die After Show Party mit 1000 Gästen. Mit einer Superstimmung feierte das didab-Team das gelungene Event! 

 

 

Werkstätten:Tag 2022

Treffen Sie das didab-Team!

Das didab-Team fährt zum diesjährigen Werkstätten:Tag nach Saarbrücken! Dieser findet vom 31. Mai bis zum 02. Juni statt. 

Am 01. Juni werden aktuelle Trends und Chancen der Digitalisierung in der Arbeitswelt im Rahmen des Kongressprogramms durch geladene ExpertInnen vermittelt. Auch unsere KollegInnen Bastian Thiedau und Dörte Ulka Engelkes sind mit dabei! Sie geben mit ihrem neunzigminütigen Vortrag "Digitale Bildung in Beruf & Alltag: Empowerment und Autonomie durch Digitalisierung am Praxisbeispiel didab" interessante Impulse und berichten von unserem Leuchtturmprojekt didab. 
Vortragsbeginn: 14:30 Uhr
Vortragsort: Kongresshalle, Hafenstraße 12, 66111 Saarbrücken (Raum „Konferenzraum VII“)

Parallel zum Vortragsprogramm findet in der Kongresshalle in Saarbrücken einen "Markt der Möglichkeiten" statt. Auf diesem können Sie an dem didab-Stand die Lernplattform kennenlernen, ausprobieren und direkt in den Kontakt mit unserem Team treten.
Veranstaltungszeit: 01. Juni 2022 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Markt der Möglichkeiten, Congresshalle, Hafenstraße 12, 66111 Saarbrücken

Wenn Sie Interesse an diesem spannenden Thema oder an didab generell haben, dann kommen Sie doch vorbei! Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen! 

 

Neues Seminar-Angebot

Eigene Lerninhalte für didab-Meine Einrichtung - Schulungen für Kursersteller

Unser neues Seminar Eigene Lerninhalte für didab-Meine Einrichtung richtet sich an Fachkräfte in Organisationen, die über eine didab-Meine Einrichtung Lizenz verfügen, oder damit zeitnah starten werden.

In dieser Schulung lernen Sie den Upload-Workflow von digitalen Lerninhalten für Ihre personalisierte didab-Meine Einrichtung kennen. Sie erfahren, in welchen Formaten Sie Lerninhalte erstellen können und wie Sie neue Übungsangebote für Ihre Teilnehmer*Innen in Ihrem exklusiven Bereich anlegen.

Das Seminar findet am 28. April 2022 von 09:15 Uhr bis 11:00 Uhr in digitaler Form statt

Anmeldung HIER

Erfolgreiche Pressekonferenz

Zu unserem ersten didab-Jubiläum haben wir am 04.03.2022 eine Online-Pressekonferenz veranstaltet. Im Anschluss an die Pressekonferenz gab es ein virtuelles Podium für Fragen und weiterführende Gespräche.

Die Aufzeichnung der PK ist auf dem didab-youtube-Kanal anzuschauen. Hier geht es direkt zum Video

Die Jubiläums-Aktion für Neukunden:

Wenn Sie bis zum 31.März 2022 Ihr Jahres-Abo für didab abschliessen, erhalten Sie vom didab-Team einen Monat gratis ON TOP!
Dieses Angebot richtet sich an Neukunden von didab-classic und didab-Meine Einrichtung.

EIN JAHR DIDAB!

Wir feiern unser Jubiläum

Wir schauen zurück auf unser erstes didab-Jahr!
Ein Jahr, in dem wir zusammen mit Ihnen viel Neues gelernt und viel erreicht haben!

Und nicht nur das; wir haben mit dem innovativen Feature didab-Meine Einrichtung und der Zusatzleistung didab-unika bereits weitere Wege zur Nutzung von didab und digitaler Bildung eröffnet.
Wir haben im ersten didab-Jahr viele Webinare, Seminare und Austauschforen veranstaltet.
Wir sind mit Ihnen ins Gespräch gekommen und haben durch die Praxisnähe Ihre Wünsche und Anmerkungen mit in die Weiterentwicklung der Lernplattform aufgenommen. Und das mit Erfolg: Es haben mehr als 10.000 User*innen Zugang zur Lernwelt didab!!!

Wir sind überwältigt von der positiven Resonanz und wollen diese Gelegenheit nutzen, um uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen zu bedanken.

Bevor wir in das zweite didab-Jahr starten, wollen wir erst einmal feiern. Dafür haben wir uns für Februar und März einige Aktionen überlegt.

Von unseren Jubiläums-Aktionen erfahren Sie auf unseren Social-Media Kanälen auf Instagram und Facebook.

Neue Publikation

Bildungsstudie der gdw nord

Als 2016 die Idee der gdw nord für eine digitale Lernplattform für Menschen mit Beeinträchtigung zu einem konkreten Plan heranwuchs, hat die gdw nord zuerst eine Bildungsstudie in Auftrag gegeben, um herauszufinden, welche Bildungsbedarfe beeinträchtigte Menschen vorrangig haben.

Dafür wurden ca. 500 Menschen mit Beeinträchtigung aus verschiedenen Werkstätten Norddeutschlands zu ihren Interessen befragt. Die Resonanz war sehr groß und die Wissensgebiete sehr umfänglich.

Auf Basis dieser ermittelten Themen und Qualifizierungsbedarfe wurden dann die Übungsangebote und Lerneinheiten der digitalen Lernplattform didab entwickelt.

Die Studie der gdw nord ist nun veröffentlicht worden und steht zum Download bereit:

Download Bildungsstudie

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Überblick Termine

1. Halbjahr 2022

Wir bieten auch in diesem Jahr wieder interessante Webinare und Austausch-Foren an!

 

27.01.2022: Quick-Webinar didab und „Meine Einrichtung“

11.02.2022: Didab nutzen - Webinar zum Einstieg für Fachkräfte in didab

09.03.2022: Quick-Webinar didab und „Meine Einrichtung“

01.04.2022: Didab nutzen - Webinar zum Einstieg für Fachkräfte in didab

27.04.2022: Quick-Webinar didab und „Meine Einrichtung“

03.06.2022: Didab nutzen - Webinar zum Einstieg für Fachkräfte in didab

Die Termine werden hier laufend aktualisiert und ergänzt.

Gerne entwickeln wir auch für Sie individualisierte In-House Seminare !

Wir sagen Danke!

Wir freuen uns darüber, dass die Lernplattform didab nun über 10.000 Nutzer*innen hat! Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihr Interesse an der Lernplattform. 

NEU in der didab-Lernwelt:

didab-UNIKA

Sie suchen ein unternehmenseigenes Lernmanagementsystem?

Das gibt es jetzt in der didab-Lernwelt!

didab-unika funktioniert wie ein Klon: Es ist die ideale Kombination aus dem erprobten didab-System, Ihrer exklusiven Oberfläche mit eigener Web-Adresse und einem bequemen Support- & Servicepaket.

Mit unika erhalten Sie Ihre eigene Lernplattform, ohne das Rad neu erfinden zu müssen!

Mehr Infos zu didab-UNIKA hier: Leistungen und Preise

didab Forum - Anwendungsbeispiele in der Praxis

Das neue Austausch-Forum

Das didab-Team hat ein neues Format entwickelt. Wir veranstalten ab jetzt ein Austausch-Forum!
Wir möchten uns mit Ihnen über Ihre Erfahrungen mit der Lernplattform didab unterhalten und austauschen.
Am 07.12.21 findet das Forum erstmals statt. Mit dabei ist Stefan Wagner-Vandamme von Pro Team Himmelsthür. Er wird von seinen Erfahrungen mit der Lernplattform didab berichten und einen interessanten Einblick geben, wie er didab in der Praxis anwendet.

Zur Anmeldung für dieses neue Format HIER.

Zwischenbilanz

Erfolgreiche Pressekonferenz der gdw nord zu didab und weiterer Kooperationsprojekte

Am Donnerstag, den 02.09.2021, fand in der Lebenshilfe Peine-Burgdorf die erste Pressekonferenz zu didab statt. Special guest war Hubertus Heil.

Hören Sie den Bericht im Hörfunk: Radio-Beitrag Okerwelle

Vielen Dank für die tolle Berichterstattung!!!

Kostenlose Quick-Webinare

zu didab und 'Meine Einrichtung'

Sie wollen wissen, was in und hinter didab steckt?
Sie interessieren sich für unsere neue Funktion 'Meine Einrichtung' ?

Dann besuchen Sie doch eines unserer kombinierten Quick-Webinare!

Jedes Quick-Webinar besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Präsentationen:

In den ersten 30 Minuten geben wir Ihnen einen allgemeinen Überblick in die digitale Lernplattform didab (Standardfunktionen und Anwendung).

Im Anschluss erhalten Sie einen kompakten halbstündigen Einblick in das neue didab-Feature „Meine Einrichtung“: Welche Leistungen bietet es und welche Inhalte können dort platziert werden.

Während der Präsentationen ist - wie immer - Raum für Fragen rund um didab und „Meine Einrichtung“.

Die nächsten Quickwebinare finden an folgenden Terminen statt:

15. September 2021
20. Oktober 2021
24. November 2021

Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung!

didab. Das Fenster zur digitalen Welt

Aufmacher und Leitartikel über didab im Magazin 'sei dabei'

Die aktuelle Ausgabe des Magazins 'sei dabei' von der Lebenshilfe Peine Burgdorf widmet ihren Leitartikel der Lernplatform didab. Vielen Dank!!!

(didab. Das Fenster zur digitalen Welt für Menschen mit Behinderung. Ulrike Treptow; in: sei dabei 2//2021)

didab Stories

Neuigkeiten rundum didab bei Facebook und Instagram

Nicht nur auf unserer Homepage gibt es aktuelle Informationen über didab, sondern auch bei Facebook und Instagram!

Hier geht es zu unseren Social-Media Kanälen:

instagram

facebook

Neues Feature

Ab Juli wird die neue Funktion "Meine Einrichtung" freigeschaltet.
Damit können Sie eigene Inhalte, Medien und Lerneinheiten auf Ihrem exklusiven Bereich in der didab-Lernwelt bereitstellen.

"Meine Einrichtung" können Sie ab sofort  zu Ihrem Lizenz-Paket zubuchen!
Mehr Infos unter "Meine Einrichtung"

Neue Webinare

Ab sofort bieten das didab-Team regelmässig Webinare für Einsteiger und E-Learning-Fortgeschrittene an!

Am 09. Juli starteten wir mit dem Webinar:

"didab nutzen - Webinar für Fachkräfte zum Einstieg auf didab"

Dieser Workshop richtet sich an Fachkräfte in Einrichtungen der Behindertenhilfe (mit didab-Lizenzen bzw. zukünftige didab-Lizenznehmer).

Hier geht es direkt zur Anmeldung: Link

Informationen zu weiteren Workshops: Link

ACHTUNG Wartungsarbeiten auf didab am 6. Juli

Auf www.didab.net stehen ein Update und kleine Wartungsarbeiten an.

Aus diesem Grund ist didab am Dienstag den 6. Juni ab 13:00 Uhr nicht erreichbar.

Die Arbeiten auf didab werden planmäßig drei Stunden dauern, danach steht Ihnen didab wieder im bekannten Umfang zur Verfügung.

 

Zusammenarbeit mit dem Forschungslab

Das didab-Team unterstützt Studierende des Studiengangs ‚Soziale Arbeit‘ an der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel. 2018 wurde dafür das Forschungslab ins Leben grerufen, in dem sich die Studierenden in ihrem Praxissemester mit digitaler Bildung für Menschen mit Behinderung auseinandersetzen. Es werden zusammen mit Bastian Thiedau und Dörte Engelkes einzelne Lernkurse entwickelt und vorproduziert. Zum Beispiel ist das Übungsangebot ‚Heben und Tragen‘ oder ‚Youtube nutzen‘ zusammen mit dem Forschungslab entstanden. Im Moment wird an dem Thema ‚Videotelefonie‘ gearbeitet.

didab - In einfacher Sprache erklärt!

- Internationaler Tag der leichten Sprache -

Am 28.05. war der internationale Tag der leichten Sprache! Aus diesem Anlass wollten wir Euch noch einmal die Lernplattform didab in unserer einfachen Alltagssprache erklären. Die einfache Alltagssprache orientiert sich an der leichten Sprache und vermittelt mit Bildern und Videos interessante Inhalte. Klickt HIER und lernt mehr über die Funktionen und die Anwendung der Lernplattform didab.

Newsletter Mai

Jeden Monat bringt das didab-Team einen Newsletter heraus, in dem wir euch die neusten Übungsangebote  der Lernplattform vorstellen und euch über aktuelle und wichtige Themen informieren. In der neusten Ausgabe unseres Newsletters behandeln wir das Thema "einfache Sprache“. Wir erklären dir, was "einfache Sprache" genau bedeutet, wieso diese so wichtig ist und wie wir diese einfache Sprache in unseren Lerneinheiten umsetzten. Du möchtest mehr über "einfache Sprache“ erfahren und immer alle Neuigkeiten über die Lernplattform didab erhalten?
Dann melde dich HIER  für den Newsletter an.

Neues Übungsangebot bei didab

Einen Einkauf planen

Schnell noch einkaufen gewesen, um sich vor dem Feiertag mit frischem Spargel einzudecken und doch wieder etwas vegessen? - Wer kennt das nicht?

In unserem neuen Übungsangebot "Einkauf planen" im Themenfeld 'Alltag und Wohnen' wird vermittelt, wie ein Einkauf gut geplant und ein Einkaufzettel geschrieben wird, damit auch später wirklich nichts fehlt.

Hier geht es direkt zu den neuen Lerninhalten

Für Kurzentschlossene:
didab im Webinar am 29. April 2021

Bereits das zweite Mal wird das didab-Team in diesem Jahr ein zweistündiges Online-Seminar zum Thema

"Digitale Bildung für Beruf und Alltag: Empowerment, Autonomie und lebenslanges Lernen mit Hilfe von Digitalisierung" durchführen.

Das didab-Team Bastian Thiedau und Dörte Engelkes erläutern in diesem 2-stündigen Online-Seminar, wie E-Learning für Menschen mit Behinderung gelingen kann und welche Erfahrungen sowie Einsatz- und Umsetzungsmöglichkeiten sie im Bereich E-Learning bereits machen konnten.

Beide ReferentInnen bringen viel Erfahrung aus der Arbeit in Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie der inklusiven Medienproduktion mit.

In diesem online-Infoseminar bieten sie allen Teilnehmenden die Möglichkeit, die unterschiedlichen Module und Inhalte des Lernportals kennenzulernen.

Melden Sie sich jetzt an: Anmeldung für das Webinar

Lesenswert:
Rezension über didab

Vielen Dank für die kritische Rezension über die Lernplattform didab - erschienen im April-Heft Erwachsenenbildung und Behinderung, 32 (2021) mit dem Schwerpunktthema 'Digitalisierung und Erwachsenenbildung'.

Kostenloser didab Workshop am 23. April um 9.00 Uhr

Melden sie sich an unter didab@gdw-nord.de

Auszeichnung:
Digitaler Ort Niedersachsen

Unsere Kollegin Dörte U. Engelkes - audinfilm wurde von der Jury des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung mit der Urkunde „Digitale Orte Niedersachsen“ für die Entwicklung und Produktion digitaler Bildungsangebote für didab ausgezeichnet.

Herzliche Glückwünsche vom didab-Team!

Werkstätten:Messe April 2021
Besuchen Sie unseren virtuellen Messestand!

Die diesjährige Werkstätten:Messe findet erstmals digital statt.


Besuchen Sie unseren virtuellen Messestand am 14. - 15. April 2021 oder melden Sie sich für einen unserer Messe-Workshops an mit interessanten Vorträgen und Präsentationen rund um die neue Lernplattform didab!

Ihre Teilnahme ist kostenfrei!

Wir freuen uns auf Sie!

Noch Plätze frei!
didab im Webinar am 29. April 2021

Bereits das zweite Mal wird das didab-Team in diesem Jahr ein zweistündiges Online-Seminar zum Thema

"Digitale Bildung für Beruf und Alltag: Empowerment, Autonomie und lebenslanges Lernen mit Hilfe von Digitalisierung" durchführen.

Das didab-Team Bastian Thiedau und Dörte Engelkes erläutern in diesem 2-stündigen Online-Seminar, wie E-Learning für Menschen mit Behinderung gelingen kann und welche Erfahrungen sowie Einsatz- und Umsetzungsmöglichkeiten sie im Bereich E-Learning bereits machen konnten.

Beide ReferentInnen bringen viel Erfahrung aus der Arbeit in Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie der inklusiven Medienproduktion mit.

In diesem Online-Infoseminar bieten sie allen Teilnehmenden die Möglichkeit, die unterschiedlichen Module und Inhalte des Lernportals kennenzulernen.

Melden Sie sich jetzt an: Anmeldung für das Webinar

März 2021
Erklärvideo für didab

Die Lernplattform didab ist sehr einfach zu bedienen!

Wenn Sie eine schnelle Übersicht über alle Funktionen von didab haben wollen, schauen Sie sich unser neues Erklärvideo an.

Hier geht es direkt zu dem Erklärvideo

Die Video-Anleitung gibt es auch als interaktives Übungsangebot mit verschiedenen Lernboxen zu den einzelnen Themen zum Beispiel 'Bei didab anmelden' oder 'Passende Angebote finden'.

Genau richtig für die erste Nutzerschulung:

Hier geht es direkt zu den Lernboxen

Februar 2021
didab - viel mehr als man denkt!

Neue Impulse für Bildungsprozesse:

Die Lernwelt didab unterstützt und erweitert klassische Unterrichtsformate oder Formen der Gruppenarbeit. Der Einsatz von didab als Bildungs-Baustein schafft neue Impulse für Ihre Bildungsarbeit und öffnet Menschen mit Behinderung den barrierearmen Weg in den digitalen Raum.

Hier entfaltet didab sein großes Potenzial: Lernangebote individuell auf dem Handy mit oder ohne Assistenz, oder als Blended-Learning in der Berufsbildung und in Werkgruppen, im amubulanten oder im stationären Wohnen.
So lässt sich didab mit den passgenauen Inhalten jederzeit und in den unterschiedlichsten Bereichen Ihrer Einrichtung nutzen.

Besonders an der Schnittstelle zwischen Alltag und Arbeit ermöglicht didab das autonome Erlangen von Wissens-, Praxis- und Digitalkompetenzen. Durch das selbstständige Erarbeiten von Inhalten unterstützt didab das Erleben von Eigenwirksamkeit.
Empowerment und Schlüsselkompetenzen sind die Eintrittskarten in unsere zunehmend komplexe und digitale Gesellschaft.

Lernen Sie unsere Lernwelt didab kennen und bauen und gestalten Sie sich Ihre eigene Lernumgebung. Erobern Sie mit didab neue Einsatzgebiete!

Gern unterstützt Sie das didab-Team mit Anwendungsbeispielen für alle Bereiche der Behindertenhilfe.

Februar 2021
Neu bei didab

Leckere Rezepte auf www.didab.de (Bild mit Kochzutaten)

Einfache leckere Kochrezepte zum Nachkochen

Der Ernährungsreport 2020 fasst es in Zahlen:
Seit Beginn der Pandemie kochen wir mehr: 30% der Befragten geben an, dass sie mehr kochen als zuvor.

didab bietet dafür ein neues Übungsangebot an: Ab sofort gibt es im Themenfeld GESUNDE ERNÄHRUNG das neue Übungsangebot KOCH·REZEPTE.

Hier finden Sie eine Auswahl an leckeren, schnellen und einfachen Rezepten.


Die Rezepte sind multimedial und didaktisch aufbereitet und stellen übersichtlich in einzelnen Schritten dar, wie die Gerichte zubereitet werden. Alle Rezepte stehen zum Nachlesen auch als pdf zum Herunterladen und Ausdrucken zur Verfügung.
Hier geht es direkt zu den neuen Lerninhalten

Februar 2021
didab Newsletter Nr. 01

 

Der erste didab-Newsletter ist da!

HIER  geht es direkt zum Newsletter.


Erfahren Sie immer alle Neuigkeiten über didab.
In unserem Newsletter werden die neuesten Übungsangebote vorgestellt, Sie bekommen Einblicke in die Arbeit des didab-Teams und interessante Informationen zum Thema digitale Bildung und Teilhabe - all das finden Sie ab jetzt in unserem regelmäßig erscheinenden Newsletter.

Sie wollen die erste Ausgabe nicht verpassen und sind noch nicht angemeldet?

Hier geht es direkt zur Newsletter - Anmeldung

Januar 2021
ONLINE-Infoseminar am 28.01.2021

"Digitale Bildung für Beruf und Alltag: Empowerment, Autonomie und lebenslanges Lernen mit Hilfe von Digitalisierung"

Das didab-Team Bastian Thiedau und Dörte Ulka Engelkes erläutern in diesem 2-stündigen Online-Seminar, wie E-Learning für Menschen mit Behinderung gelingen kann und welche Erfahrungen sowie Einsatz- und Umsetzungsmöglichkeiten sie im Bereich E-Learning bereits machen konnten.

Beide ReferentInnen bringen viel Erfahrung aus der Arbeit in Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie der inklusiven Medienproduktion mit.

In diesem online-Infoseminar bieten sie allen Teilnehmenden die Möglichkeit, die unterschiedlichen Module und Inhalte des Lernportals kennenzulernen.

Das Seminar wird von 53° nord angeboten

- Die Veranstaltung ist ausgebucht -

 

Dezember 2020
Presseartikel über didab im Magazin Werkstatt:dialog

Wir freuen uns über die Veröffentlichung des Artikels: "didab - Das digitale Bildungsangebot für Menschen mit Behinderung" von Dörte U. Engelkes, der einen guten Einblick in unsere neue Lernplattform gibt.

Laden Sie sich den Artikel aus der Ausgabe 06/2020 Werkstatt:Dialog der bagwfbm hier als PDF herunter.

Dezember 2020
25% auf Ihr Lizenzsystem in den ersten 12 Monaten! Rabatt- Aktion bis 31.12.2020


Frühbucher erhalten 25% auf didab Lizenzpaket

Reservieren Sie noch bis zum 31.12.2020 Ihr Lizenzpaket für didab und erhalten Sie bei Vertragsabschluss im Januar 2021 25% auf den Paketpreis für die ersten 12 Monate!

*Gültig bei einer Reservierung Ihres Lizenzpakets bis 31.12.2020 auf die Lizenzkosten für 12 Monate.

01.12.2020
Lernplattform ab sofort unter https://www.didab.net erreichbar!

Neben unserem neuen Webauftritt didab.info hat nun auch die Lernplattform didab.net ihren endgültigen Platz gefunden- ab sofort unter: https://www.didab.net

01.12.2020
Neue Info-Homepage jetzt online!

Alle Informationen zu didab nun auf einen Blick.

Mit unserem neuen Internetauftritt gehen wir einen weiteren Schritt, um unserer Produkt didab einem breiten Publikum vozustellen.

Stöbern Sie durch die Entstehungsgeschichte, lesen Sie mehr über Ziele und Hintergründe, erhalten Sie technische Informationen oder informieren Sie sich über häufig gestellte Fragen und Erfahrungsberichte von unseren ersten Nutzern und Nutzerinnen.


Das didab-Team sagt "Herzlich Willkommen" und wünscht viel Spaß!

26.11.2020
Tolles Feedback: Danke!

Das didab-Team hat sich sehr über diese Rückmeldung aus Bergen gefreut!

Vielen Dank an die Mietervertretung und viel Spass beim Lernen mit den Bildungsangeboten von didab!

24.11.2020
Release- didab
Der Imagefilm jetzt online

Sehen Sie selbst: Der neue didab-Imagefilm von Dörte U. Engelkes gibt Einblicke in die große Vielfalt an Übungsangeboten und Lernboxen der neuen E-Learning Plattform für Menschen mit Beeinträchtigung.

30.10.2020
Schritt für Schritt zum Ziel:

 

Vom Projekt zum Produkt!
Von digital dabei zu didab!

Nach über zwei Jahren „digital-dabei!“-Projekt gilt es jetzt, neue Wege zu gehen!
Aus den Ergebnissen unseres Pionierprojekts digital dabei wird nun ein Produkt mit Zukunft.
didab“ ist jetzt das neue Schlagwort, dass uns auf dem Weg der Produktvermarktung begleiten wird.

Auch sonst sind wir nicht untätig. Hinter den Kulissen werden fleißig Steine aus dem Weg geräumt und die Ecken abgeschliffen, damit Sie bald nicht nur als Tester oder Testerin unser Produkt zu sehen bekommen, sondern richtig loslegen können.
Gerade wird mit Hochdruck an einem neuen Webauftritt gearbeitet. - Lassen Sie sich überraschen!
Bald dazu hier mehr!

15.09.2020
Gute Neuigkeiten

 

Es gibt gute Neuigkeiten: Die digitale Lernplattform für Menschen mit Beeinträchtigung wird in Kürze freigeschaltet!

Wir werden Sie hier über das aktuelle Veröffentlichungsdatum informieren.

Sie können bereits jetzt unsere Landing-Page besuchen und sich einen ersten Eindruck verschaffen über die vielen interessanten Themenfelder, zu denen digital-dabei interaktive Lern-Module anbietet

https://www.digital-dabei.de/

Allen Mitgliedern der gdw nord bietet sich bereits seit Anfang Oktober auf der Generalversammlung die exklusive Möglichkeit, die Plattform zu erkunden.

Wollen Sie weitere Informationen, einen Test-Zugang oder sich bereits registrieren, dann wenden Sie sich an Herrn Bastian Thiedau, Projektkoordinator didab.

21.02.2020
didab - digital dabei! erhält Weihnachtsspende der DATEV

 

Die Freude im Projektteam war riesig, als im Januar ein verspätetes Weihnachtsgeschenk der DATEV eintrifft.
Im Rahmen der DATEV Weihnachtsspende erhielt das Projekt „digital dabei!“ 12.000 € für das innovative Bildungsprojekt.

„Es ist toll, dass wir von der DATEV unterstützt werden. Es zeigt ,dass auch andere sehen, wie wichtig es ist, was wir machen“ sagte Bastian Thiedau, zuständiger Projektkoordinator.
Thiedau machte sich gern auf den Weg nach Nürnberg, um das grosszügige Geschenk in Empfang zu nehmen und sich für die Auszeichnung zu bedanken!

Seit bereits 30 Jahren unterstützt die DATEV-Weihnachtsspende Kinder, Jugendliche und Senioren mit individuellem Förderbedarf. In diesem Jahr wurden neben der gdw nord 17 weitere Einrichtungen gewürdigt.