didab-MEINE EINRICHTUNG

didab-Meine Einrichtung ist das Feature, mit dem Sie Ihre eigenen, individuellen Inhalte in einem personalisierten Bereich auf didab bereitstellen können.

Mit dem neuen Angebot didab-Meine Einrichtung erhalten Sie die Möglichkeit, didab mit Ihren eigenen einrichtungs-internen Lerninhalten zu ergänzen und diese direkt auf didab zu platzieren.

Daten und Fakten

Mit didab-Meine Einrichtung erhalten Sie eine eigene Ablage-Struktur, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Wir legen für Sie flexible Container in der didab-Systematik auf der Lernplattform an.
In dieser Struktur können Sie ihre vorhandenen und zukünftigen Bildungsmaterialien als Dokumente, Videos oder Fotos ablegen.
Darüber hinaus stellen wir Ihnen einen Editor (H5P) zur Verfügung, mit dem Sie einfache und interaktive Inhalte selbst gestalten können.
Sie werden zum Administrator Ihres eigenen exklusiven Bereichs und nur Personen, die zu Ihrer Einrichtung gehören, haben Zugriff zu den Materialien.

 

Folgende Leistungen beinhaltet Ihre Lizenz für didab-Meine Einrichtung:

  • Mit der Zubuchung von didab-Meine Einrichtung richtet Ihnen das didab-Team einen exklusiven internen Bereich auf der Plattform didab.net ein.
  • Erstmalige Installation dieses Bereichs inklusive 9 individuelle Themenfelder und bis zu 30 eigene Übungsangebote
  • Hosting und Betrieb dieses Plug-Ins
  • Sie erhalten die Administrationsrechte, um eigene Inhalte und Informationen bereitzustellen, zu bearbeiten oder zu löschen. Alle hochgeladenen Materialien müssen der Bildung oder Information von Menschen mit Behinderung dienen.
  • Ihr Speichervolumen beträgt 10 GB. 
  • Sie erhalten ein ausführliches Handbuch für die Benutzung von didab-Meine Einrichtung

 

Von Ihnen bereitgestellte Lerninhalte und Medien können in vielfältigen Formaten bereitgestellt werden:

  • Videos oder Video-Links
  • PDFs
  • Office-Dokumente (zum Download)
  • Texte und Textfelder über Editor
  • E-Learningkurse als Scorm-Pakete
  • Aufgaben mit der Möglichkeit des Daten-Uploads für Nutzer
  • Interaktive Inhalte und Quizze mit H5P Editor (www.h5p.org)

 

Für die Nutzung von didab-Meine Einrichtung wird ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung zwischen der gdw nord und Ihrer Organisation geschlossen.

Mehr Informationen zu didab-Meine Einrichtung finden Sie auch in unseren Seminaren.

Wir empfehlen unsere exklusive kostenlose Kurzvorstellung von didab-Meine Einrichtung (ca. 20 Min.)

Die Kurzvorstellung findet als Quick-Webinar statt - direkt im Anschluss an die Präsentation über die Lernwelt didab.
Nehmen Sie entweder an beiden Programmpunkten teil oder schalten Sie sich nur zu einem Schwerpunkt dazu.

 

Zur Anmeldung: Link

Argumente für didab-Meine Einrichtung

  • didab-Meine Einrichtung ist ein ergänzendes Feature, mit dem Sie Ihre eigenen, individuellen Inhalte auf der Lernplattform didab bereitstellen können
  • Schaffen Sie mit didab-Meine Einrichtung in Verbindung mit didab-classic einen Ort, an dem Sie alle Informationen und Lerninhalte organisieren und bereitstellen.
  • Definieren Sie Ihr eigenen Themenfelder nach Ihren individuellen Bedarfen und Strukturen!
  • Gestalten Sie eigene Übungsangebote und platzieren Sie den Content in Ihrem didab-Bereich!
  • Erstellen Sie mit dem integrierten "H5P-Editor" interaktive Materialien, Quizze oder Lernzielkontrollen.

Preise und Pläne


Für eine monatliche Betriebs- und Hostingpauschale von € 80,- (für Mitglieder der gdw nord € 70,- ) erhalten Sie die Zusatzfunktion didab-Meine Einrichtung plus einer einmaligen Installationsgebühr für die Anpassung Ihres individuellen Bereichs von € 1.250,- (für Mitglieder der gdw nord € 1.100,-).

Die Nutzung von didab-Meine Einrichtung ist nur in Verbindung mit einem didab-classic Paket möglich.

 

Laden Sie hier die aktuellen Vertragsbedingungen von didab herunter.

 

Sie möchten didab Meine Einrichtung erwerben?

Dann melden Sie sich direkt beim didab-Team!

didab-Team
Telefon: +49 (0) 43 31 | 1 26 96 26
didab@gdw-nord.de

Referenzen

Leonie Karst, Projektleitung Digitalisierung von Bildungsangeboten – Caritas Werkstätten der St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe 

"Wir nutzen didab nun bereits seit mehr als einem Jahr in den Berufsbildungsbereichen unserer Werkstätten. Da wir die berufliche Bildung zunehmend digitaler gestalten wollen, ist der Bereich didab-Meine Einrichtung ein nützliches Tool für uns.
Neben den zahlreichen Lerninhalten von didab haben wir so die Möglichkeit, den Berufsbildungsteilnehmenden auch selbst erstellte Lerninhalte, abgestimmt auf unsere Bildungspläne und Arbeitsangebote, zur Verfügung zu stellen.
Fachkräfte und Beschäftigte in der Werkstatt produzieren zu diesem Zweck regelmäßig neue Videos für den Bereich didab-Meine Einrichtung. Erstellt werden Lerninhalte zu Themen wie z.B. „Sicher unterwegs mit dem Bus“, „Die richtige Kleidung am Arbeitsplatz“, „Der Werkstattrat“ oder auch „Der Transport von Waren“.
Der Editor H5P im Bereich didab-Meine Einrichtung ermöglicht uns außerdem die Erstellung interaktiver Quizze, wodurch eine direkte Überprüfung des Gelernten möglich ist.

Die Berufsbildungsteilnehmenden arbeiten regelmäßig und mit viel Freude mit den Lerninhalten der didab-Plattform sowie den selbst erstellen Inhalten im Bereich didab-Meine Einrichtung."

 

Stefan Wagner-Vandamme, Referent Digitalisierungs- / Bildungsentwicklung - ProTeam Himmelsthür gGmbH

"Wir sind seit dem Start der Lernplattform didab Lizenznehmer und können nur jeder WfbM empfehlen, diese barrierearme innovative Lernplattform für das lebenslange Lernen durch Eingangsverfahren, berufliche Bildung, über den Arbeitsbereich bis auf den ersten Arbeitsmarkt zu nutzen.
Wir nutzen auf der Lernplattform didab zusätzlich das Angebot didab-Meine Einrichtung, dass wir selbst administrativ verwalten und gestalten. Wir haben dort für jedes Berufsfeld ein eigenes Themenfeld angelegt, in dem wir Lernboxen und Checkboxen zu den einzelnen Gewerken intern anbieten. Unsere Lernboxen sind angepasst an das Layout von didab. Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden den einfachen Zugang zu beruflichem Fachwissen zu jeder Zeit und unsere Lernboxen orientieren sich an den internen Qualifizierungseinheiten (QE´s). Die Checkboxen sind Lernzielkontrollen, die wir passend zu den Themenfeldern gestalten und bereitstellen. Wir benutzen die Lernboxen erfolgreich in unterschiedlichen Methodensettings (Selbststudium, Gruppenarbeit, Unterweisung).
Seit wir das ultimative Werkstättentool didab-Meine Einrichtung benutzen und unsere analogen Qualifizierungseinheiten in digitalisierter Form anbieten, können wir Barrieren durch Anforderungen an Lese- und Schreibkompetenzen minimieren."