FACHKRÄFTE-WORKSHOP

didab ist die erste Lernplattform für Menschen mit Behinderung und eignet sich für eine vielseitige Nutzung in der Behindertenhilfe - egal ob in Werkstätten, in der beruflichen Bildung, in Wohneinrichtungen oder ambulanten Diensten.

In diesem kompakten Workshop wird Ihnen das Konzept von didab erläutert. Sie erfahren, wie Sie die ersten Schritte auf der Plattform machen, sich auf didab registrieren, anmelden und loslegen können.
Lernen Sie alle wichtigen Funktionen von didab kennen und erhalten Sie Einblicke in die Entwicklung und Hintergründe.

Ziel des Workshops ist, dass Sie einen Überblick über die Plattform und Ihre Nutzungsmöglichkeiten bekommen und  erste Ideen entwickeln, wie Sie didab gemeinsam mit Menschen mit Beeinträchtigung anwenden können.

Dieses Webinar richtet sich an Fachkräfte in Einrichtungen der Behindertenhilfe (mit didab-Lizenzen bzw. zukünftige Lizenznehmer:innen/Partner:innen).

Mindest-Teilnehmer:innenzahl: 6 Personen

 

Ablauf

Nach einer kurzen Einleitung zur Entstehung von didab und den Besonderheiten digitaler Bildung, gibt es einen Einblick in die Lernplattform und eine ausführliche Anleitung für die ersten Schritte von didab (inkl. Anleitung als PDF).

Nach einer kurzen Pause mit offenem Austausch, werden Inhalte von didab beispielhaft betrachtet und alle wichtigen Funktionen ausführlich erklärt. Abschließend werden Impulse zur Nutzung von didab für Menschen mit Beeinträchtigung erarbeitet.

Während des Webinars ist selbstverständlich Raum für Ihre Fragen rundum didab.

Termine und Preise

Datum: 30.11.2022

Uhrzeit: 09.15 - 11:00 Uhr

Ort: Online (über Zoom)

Zugangs-Link: Den Link erhalten Sie 1 Tag vor Webinar-Beginn per E-Mail

Personen: Max. 16 Teilnehmer:innen

Preis:

  • gdw-Mitglieder EUR 60,-
  • Nicht-gdw-Mitglieder EUR 70,-

Feedback

„Durch das Webinar habe ich einen großartigen Überblick über die Funktionen von didab erhalten; alle Inhalte wurden mit prägnanten Praxisbeispielen verdeutlich. Durch das Webinar habe ich eine gute Vorstellung gewonnen, wie wir didab im Alltag einsetzen können. Auch meine Unsicherheiten konnten gut ausgeräumt werden. Ich freue mich nun darauf, didab bei uns einzusetzen.“


Fachkraft in der Beruflichen Bildung aus Niedersachsen

Anmeldung

Melden Sie sich HIER für das Seminar an!